Mittwoch 7. Dezember 2022 – Satsang mit Maik Mönninghoff

Einer spontanen Eingebung folgend, haben wir Maik Mönninghoff eingeladen, auf seiner Tour durch Deutschland auch bei uns in Bad Gandersheim einen Abend zu verbringen und seinen „Der mit Gott spricht…“-Satsang anzubieten.
Maik hat eine sehr persönliche und individuelle Beziehung zu Gott, dem „Großen Geist“, „dem/ der Einen“. Diese Beziehung hat nichts mit Religion zu tun.
Er spricht mit Gott wie ein Kind mit seinem Vater spricht – frei und spielerisch -, und erlaubt uns Einblicke in sein Erleben dieser persönlichen Kommunikation mit der Quelle allen Seins und gibt weiter, was er für sich auf diese Weise erfahren hat.
Maik: „Ich war ein egogetriebener, erfolgreicher und gottverlassener Unternehmer. Ich verhandelte Millionendeals mit chinesischen Milliardären. Meine Kleiderschränke zählten mehr als 100 Paar Schuhe. Ich fuhr teure Sportwagen, bereiste die teuersten Hotels der Welt und führte ein Leben in Saus und Braus. Jedes Unternehmen das ich aufbaute, führte zum Erfolg – bis mir Gott in die Quere kam.

An meinem tiefsten Punkt, nach 12 Jahren Depressivität, betäubt durch Alkohol und Nikotin, holte Gott mich zurück auf den Boden der Tatsachen. Er ließ mich sterben.

Seit diesem Nahtoderlebnis vernehme ich seine Stimme in meinem Herzen.

Gott spricht mit mir.

Er legt seine Weisheiten direkt in mein Herz. Diese Weisheiten teile ich beim Satsang mit Dir.

Durch die Eingebungen von Gott entsteht in mir ein wunderbarer, von Liebe erfüllter Raum. Gott nennt es „das Liebesfeld“. Dieses Liebesfeld durfte ich erstmalig erfahren, als ich starb.

Immer wenn ich die Worte Gottes im Satsang teilte, geschah etwas mit den Teilnehmern….

Maik bietet diesen Abend in Bad Gandersheim auf Spendenbasis an, eine Anmeldung ist erforderlich!
Wir freuen uns wenn Du dabei bist – „mit Gott auf der Couch“.